Anzeige
Jonez Moto Rebel biker pants

Ratgeber Auto Versicherung Golf 4


19. Juni 2018 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Ratgeber


VW Golf 4

VW Golf 4 – Eine Referenz seiner Zeit

Der Volkswagen VW Golf gehört zu den meist verkauften und populärsten PKW seiner Zeit. Er wird sowohl von Fahranfängern als auch von fortgeschrittenen Autofahrern gefahren und überzeugt durch sein Design, das einfache Handling und durch überschaubare Kosten. Männer fahren den VW Golf dabei genauso gern wie  Frauen gefahren.

Der Golf IV bezeichnet die mittlerweile vierte Baureihe des Erfolgsmodells von Volkswagen. Vor dem VW Golf 4 gab es bereits drei nicht minder erfolgreiche Vorgänger. 1997 rollte der erste 4er- Golf über die Straßen und bis heute hat er sich nicht vertreiben lassen. Die Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts belegen den Erfolg dieser außergewöhnlich erfolgreichen Modellreihe von VW: 2008 waren 1 558 955 VW Golf 4 in ganz Deutschland zugelassen.

Der Erfolg des VW Golf 4 kommt nicht von ungefähr. Der Volkswagen Golf ist ein robustes und vielseitiges Auto. Der große Kofferraum, durch den er auch als Familienauto besteht, bietet Platz für Kinderwagen und Einkäufe.

Auch Versicherungstechnisch bietet der VW Golf 4 einige Vorteile, da seine Halter naturgemäß nicht zu der Gruppe der riskanten  Fahrer gehören und der VW Golf 4 auch von Autodieben verschont bleibt. So ist die Kfz Versicherung für den Golf 4 günstig und schont den Etat der Fahrzeughalter.

Wer aus dem Vernunftauto noch etwas mehr Lifestyle holen möchte, kauft den VW Golf 4 als GTi für maximalen Fahrspaß oder als Cabrio. Selbstverständlich eignet sich der VW Golf 4 hervorragend als Werbeträger für Autowerbung. Besonders die Heckklappe läßt sich gut sichtbar beschriften.

Comments

Autowerbung  jetzt anmelden